Gesunder Tofu-Burger
13
Jun

Juni Rezept
Tofu-Burger mit Avocado-Creme und Chili-Ketchup

Bringen Sie schmackhafte Abwechslung in Ihren mn küchen(alltag) und versuchen Sie etwas Neues. Hier das aktuelle Rezept zum Nachkochen. Erweitern Sie Ihre Kochkünste und geniessen Sie das Resultat.

Für die Tofu-Burger:

  • Zutaten:
  • 300g fester Tofu Natur
  • 2 rote Zwiebeln
  • 1 rote Paprikaschote
  • 4 EL Olivenöl
  • 60g Vollkorn-Paniermehl
  • 2 TL mittelscharfer Senf
  • 3 TL rosenscharfes Paprikapulver
  • 2 TL Johannesbrotkernmehl
  • 1 ½ TL jodiertes Meersalz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle


Für den Chili-Ketchup:

  • Zutaten:
  • 90g Tomatenmark
  • 1 gestr. TL jodiertes Meersalz
  • 1 EL Zitronensaft
  • ½ EL Agavendicksaft
  • abgeriebene Schale von ¼ Biozitrone
  • 1 Prise Chili


Für die Avocado-Creme:

  • Zutaten:
  • ½ Bund Basilikum
  • 2 Avocados
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 TL Cashewmus
  • jodiertes Meersalz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle


Zusätzlich:

  • Zutaten:
  • Mix-Salat
  • 2 Zwiebeln
  • ½ Salatgurke
  • 2 Tomaten
  • 6 Burgerbrötchen


Zubereitung:
Für die Burger den Tofu mit einer Gabel zerdrücken. Zwiebeln schälen und fein hacken. Paprika halbieren, entkernen, waschen und fein hacken. 2 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln und Paprika ca. 5 Minuten anbraten. Pfanneninhalt mit Tofu, Paniermehl, Senf, 3 EL Wasser, Paprikapulver, Johannisbrotkernmehl und Salz zu einem Teil verkneten und pfeffern. Die Masse zu Burgern formen. In 2 EL heissem Olivenöl von jeder Seite ca. 4 Minuten bei mittlerer Hitze anbraten, auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Für den Chili-Ketchup alle Zutaten in einer Schüssel vermengen. Für die Avocado-Creme Basilikum waschen, trocken schütteln und die Blätter fein schneiden. Avocados halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch mit einem Esslöffel herauslösen. Mit Zitronensaft und Cashewmus pürieren oder mit einer Gabel zerdrücken. Das Basilikum unterheben, mit Salz und Pfeffer würzen. Salat waschen und trocken schleudern. Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Gurke und Tomaten waschen und in Scheiben schneiden.

Die untere Brötchenhälfte mit Chili-Ketchup, Salat, Tofu-Burger, Avocado-Basilikum-Creme, Zwiebelringen, Gurken- und Tomatenscheiben belegen.

Lassen Sie sich inspirieren und entdecken Sie hier Ihre neue Traumküche